Mittwoch, 1. August 2012
Tunesisches Experiment
Mein erster tunesisch gehäkelter Lace-Schal ist fertig!
Mit 48 g ein Fliegengewicht und durch die webähnliche Struktur fällt er sehr schön.



Das Spitzen-Muster macht richtig Spaß wenn man erst die langweilige Basis fertig hat und weiß, wo man einstechen muss
bzw. wie die Zu- und Abnahmen aussehen.

Den nächsten Schal dieser Art würde ich mit etwas dickerer Nadel häkeln und mit mehr Maschen, damit er noch größer wird. So, wie er jetzt ist, lässt er sich locker doppelt um den Hals schlingen und z.B. mit einer Nadel schließen.

... link