Dienstag, 15. Mai 2012
Für die Hände
Die schwarz-silbernen Augusta Mittens sind fertig. Zwar noch nicht an die Bestellerin ausgeliefert, aber immerhin schon fotografiert.

Der tolle Hintergrund ist eines meiner Lieblingsbilder von Tanja (www.diekugeln.de).



Jetzt stricke ich Fäustlinge für die zweite Tochter der Bestellerin. Wieder aus der "Lace Lux" mit doppeltem Faden, aber diesmal in einem Goldton und ohne Anleitung.

Es macht totalen Spaß dieses schöne Strukturmuster mit diesem leichten, weichen Garn zu stricken! Hoffentlich gefällt meine Eigenkreation der zukünftigen Besitzerin...
Ansonsten hat schon eine Adoptionswillige ihr Interesse bekundet,
so dass die Handschuhe auf jeden Fall an die Frau gebracht werden.

...bereits 1257 x gelesen