Donnerstag, 20. Februar 2014
Tea Time
Auf Wunsch habe ich einer Kollegin einen Teekannenwärmer gehäkelt.

Das bunte Punktdesign der Kanne machte die Garnauswahl nicht ganz leicht, aber ich habe mit der Superlana von LanaGrossa die Farben einigermaßen gut getroffen.



Das Muster "Easy Ripple Tea Cosy" war schnell ausgesucht und auch gehäkelt. Aber die vielen zu vernähenden Fadenenden und das Zusammennähen haben ziemlich lange gedauert. Statt Knöpfen habe ich 6 altrosa Punkte gehäkelt und damit die unteren hochgeklappten Zackenenden festgenäht.

Hoffentlich gefällt der Kollegin das tea cosy und es hält den Tee auch lange warm.

...bereits 1083 x gelesen